Auf Standard Style wechseln
Forum zum LANCOM WLC-4100, WLC-4025+, WLC-4025 und WLC-4006 WLAN-Controller
Antwort erstellen

BUG: WLC-4006+ HW C 10.12SU3 kein LACP auswählbar

12 Jan 2018, 19:16

Hallo Forum,
beim vorliegenden WLC-4006+ HW-Revision C mit LCOS10.12SU3 kann man weder über den LanConfig noch über den Browser (Konfigurieren) die Port-Bündelung (LACP) einstellen.

Kenne diese Funktion bereits aus dem 1781VA-4G und dem 1302acn, jedoch gibt es beim WLC diesen Punkt nicht.

Über den Browser (LCOS-Setup) kann man die Funktion auswählen, jedoch sperre ich mich damit aus, da im gleichen Zuge das BUNDLE-1 dem IPv4 Netzwerk eingestellt werden müsste.

Mfg Daniel

Re: BUG: WLC-4006+ HW C 10.12SU3 kein LACP auswählbar

12 Jan 2018, 20:15

Hallo Daniel,

DGrand hat geschrieben:beim [...] WLC-4006+ [...] mit LCOS10.12SU3 kann man weder über den LanConfig

das ist in der Tat ein Fehler in LANconfig (in der Beschreibungsdatei des Gerätes).

DGrand hat geschrieben:noch über den Browser (Konfiguration) die Port-Bündelung (LACP) einstellen.

Das ist ein Folgefehler.

DGrand hat geschrieben:Über den Browser (LCOS-Setup) kann man die Funktion auswählen, jedoch sperre ich mich damit aus, da im gleichen Zuge das BUNDLE-1 dem IPv4 Netzwerk eingestellt werden müsste.

Als Workaround könntest Du über die Konsole folgenden Befehl absetzen:
set /Setup/LAN/Interface-Bundling/Interfaces/BUNDLE-1 yes ; set /Setup/TCP-IP/Network-list/INTRANET {Interface} BUNDLE-1

Viele Grüße,
Jirka

Re: BUG: WLC-4006+ HW C 10.12SU3 kein LACP auswählbar

12 Jan 2018, 20:53

Hallo Jirka,
danke für diesen Workaround :M
Antwort erstellen