LANCOM-Forum.de

Das inoffizielle Profi-Forum für LANCOM-User
Aktuelle Zeit: 25 Apr 2018, 00:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 9.24.0334 SU9 - was ist da denn los?
BeitragVerfasst: 22 Nov 2017, 00:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jan 2015, 18:25
Beiträge: 582
Hallo zusammen,

schön das LANCOM so auf unsere Sicherheit fixiert ist, von Transparenz scheinen sie wieder Abstand zu nehmen. Ich möchte schon gern wissen welche/r Bug/s hier beseitigt worden?

Mit der Aussage "Das Update behebt eine sicherheitsrelevante Schwachstelle in den Management-Funktionen." bin ich nicht zufrieden :G) ich denke, das auch andere das so sehen :)...

Code:
LCOS Änderungen von 9.24.0330 RU8 ► 9.24.0334 SU9
Korrekturen / Anpassungen
Security Update für LANCOM Router, Gateways, Access Points und WLAN Controller
a Das Update behebt eine sicherheitsrelevante Schwachstelle in den Management-Funktionen.
Potentiell betroffen sind alle Geräte, die mit folgenden Firmware-Versionen laufen:
a LCOS 10.12 REL, SU1, RU2
a LCOS 10.10 RU2, 10.10.0165 PR, 10.10 RU4
a LCOS 9.24 RU6, SU7, RU8
Für diese Geräte wird das Update empfohlen. Alle anderen Versionen sind nicht betroffen.


Quelle: Hier!

Update: Ich habe jetzt von mehreren Quellen gehört das LANCOM dazu wohl keine Aussage macht, auf Grund dieser Lücke die nach wie vor bei den ganannten FW-Versionen existiert...absolut inakzeptabel!!!!!

Blind einfach auf SU9 updaten und danach geht wieder die hälfte nicht, ist nicht ok, ich möchte gerne Wissen welche Lücke es hier gibt und ob ein FW-Update tatsächlich gemacht werden muss, ich werde hier keine Kunden mit 400+ Geräte eine neue FW ausrollen wenn danach wieder BGP nicht geht usw...

Ich bitte drum das hierzu Stellung durch LANCOM genommen wird!


Grüße
ecox

_________________
Nicht nur im Wörterbuch kommt Arbeit vor Erfolg!
LANCOM CS WAN/WLAN
CISCO Certified Network Associate Security (in progress)
CISCO Certified Network Associate R&S
HUAWAI Certified Network Associate R&S
ITIL Foundation v3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22 Nov 2017, 21:26 
Offline

Registriert: 12 Jun 2009, 12:44
Beiträge: 1081
Wohnort: Bremen
Hallo Ecox,

wende Dich diesbezüglich direkt an LANCOM, denn dieses ist doch das "Das inoffizielle Profi-Forum für LANCOM-User"...

Grüße
Cpuprofi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24 Nov 2017, 10:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23 Jul 2007, 19:50
Beiträge: 757
Wohnort: Stuttgart
Gestern kam auch ein Security-Newsletter, in dem empfohlen wurde, das Update zu installieren.

Doch zu den Details der Sicherheitslücke schweigt man sich aus. Scheint dann etwas sehr Unangenehmes zu sein, denn anders kann man diese "Sowjet-Kommunikations-Politik" nicht erklären.

_________________
Router: 2 x LANCOM 1781VA (VDSL 50 Mbit/s & ADSL2+ 16 Mbit/s); LANCOM 1781EF (LANCAPI-Srv);
Wireless: LANCOM WLC-4006+; 4 x L-452agn dual Wireless;
Switches: 2 x LANCOM GS-2326; 1 x LANCOM GS-2310P; 1 x LANCOM GS-1108; 2 x Juniper EX2300-C-12P


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Es gibt keine neuen ungelesenen Beiträge in diesem Thema. Dateianhang CLI: who - Wer ist denn da?

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

stefanbunzel

17

1246

05 Jul 2016, 12:21

alf29 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group