7100 mit 3 KabelBW Public IPs

Forum zur aktuellen LANCOM Router Serie: LANCOM 1781A, LANCOM 1781AW, LANCOM 1781EW, LANCOM 1781EF, LANCOM 1631E, LANCOM 831A und VPN Gateways: LC-9100 VPN, LC-7100 VPN, LC-8011 VPN, LC-7111 VPN und LC-7011 VPN

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Henri
Beiträge: 268
Registriert: 23 Jul 2005, 01:42

7100 mit 3 KabelBW Public IPs

Beitrag von Henri » 17 Aug 2012, 21:15

Hallo,

ich habe heute die 3. Public IP bekommen, da ich 3 * Port 443 benötige (die Kunden Firewalls halt...). KabelBW schafft es allerdings nicht 3 IP Adressen herüber zu reichen, ich muss für 3 Mac Adressen DHCPOE Requests ausführen. Da ich im Lancom keine 3 Mac Adressen auf einer Gegenstelle definieren kann habe ich nun 2 Switches dazwischen geschaltet um VLANs zu haben (die Ports am 7100 waren schon voll).

KABELBW Modem
1*ETH - Non VLAN Switch -> 3*ETH -> VLAN Switch:
untagged - VLAN 51 -> 7100 WAN DHCPOE MAC xxxxx VLAN 51 - Internet
untagged - VLAN 52 -> 7100 WAN DHCPOE MAC xxxxx VLAN 53 - Internet_TS
untagged - VLAN 53 -> 7100 WAN DHCPOE MAC xxxxx VLAN 53 - Internet_VPN

so funktioniert es dann. Allerdings habe ich jetzt 2 zusätzliche Switches dazwischen, nur weil ich auf einer Gegenstelle keine 3 Macs definieren kann. Mir ist durchaus klar dass hier alles etwas suboptimal aufeinander abgestimmt ist, aber es wäre toll auf die 2 Switches verzichten zu können.

Danke
Henri

Benutzeravatar
iKarlito
Beiträge: 34
Registriert: 20 Jul 2012, 13:16

Beitrag von iKarlito » 23 Aug 2012, 14:00

...das wird nicht anders gehen...
Gruß
iKarlito
---
Expert NC
---
Kein Support via PN / E-Mail

Antworten

Zurück zu „aktuelle LANCOM Router Serie“