LANCOM Advanced VPN Client 3.0 läßt sich nicht installieren

Alle Fragen zum LANCOM Advanced VPN Client hier rein

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
boehryjunk
Beiträge: 8
Registriert: 12 Okt 2014, 19:24

LANCOM Advanced VPN Client 3.0 läßt sich nicht installieren

Beitrag von boehryjunk » 08 Jul 2015, 12:01

Hallo Forum,

habe konkret das Problem, dass ich die 3.0 nicht auf einen neuen WIN 7 Prof 64-bit PC installieren kann.
Die Installation bricht einfach ab und wird neutralisiert, also komplett rückgängig gemacht.

Daraufhin habe ich die 2.32 installiert, was problemlos lief.
Nun habe ich aber insgesamt nur 30 Tage Testzeit.

Daraufhin habe ich den Client gekauft und stelle nun fest, dass die Seriennummer nicht auf die 2.32 gesetzt werden kann.
Auf dem Datenträger des gekauften Clients ist nur der 2.32 enthalten. Nach der Installation sagt er, dass die Nummer nicht verwendet werden kann und man erst updaten muss. Daraufhin wieder runterladen, 2.32 deinstallieren, Neustart, 3.0 installieren, bricht aber wieder ab.

Der Kaspersky Antivirus 2015 ist ausgeschaltet.

Telefonischer Support ist nicht erreichbar. 10 Minuten Warteschleife, dann fliegt man raus. Heute 08.07.2015 zwischen 10.00-12.00 mehrfach probiert.

Im Endergebnis muss ma sagen:
Lancom verkauft nicht installierbare Software :roll:

Kann mir hier irgendjemand helfen ? Ich muss das lösen, bis die Testzeit rum ist (noch 15 Tage ab 08.07.2015), weil ich sonst nicht mehr arbeiten kann.

Ich danke euch schonmal !!!

Georg

boehryjunk
Beiträge: 8
Registriert: 12 Okt 2014, 19:24

Re: LANCOM Advanced VPN Client 3.0 läßt sich nicht installie

Beitrag von boehryjunk » 08 Jul 2015, 13:29

... und hier nun die Lösung der Lancom Hotline für das Problem bei mir:

Auf meinem Rechner ist Kaspersky Antivirus 2015 installiert (gilt aber auch für Kaspersky Internet Security).
Es reicht für die Installation des VPN Clienst 3.0 NICHT(!!!) aus, den Kaspersky temporär auszuschalten.
Er muss komplett deinstalliert werden.
Danach funktioniert die Installation problemlos. Nach der Installation kann der Kaspersky natürlich wieder installiert werden.

Das wars :D

garfield0815

Re: LANCOM Advanced VPN Client 3.0 läßt sich nicht installie

Beitrag von garfield0815 » 08 Jul 2015, 17:13

boehryjunk hat geschrieben:... und hier nun die Lösung der Lancom Hotline für das Problem bei mir:

Auf meinem Rechner ist Kaspersky Antivirus 2015 installiert (gilt aber auch für Kaspersky Internet Security).
Es reicht für die Installation des VPN Clienst 3.0 NICHT(!!!) aus, den Kaspersky temporär auszuschalten.
Er muss komplett deinstalliert werden.
Danach funktioniert die Installation problemlos. Nach der Installation kann der Kaspersky natürlich wieder installiert werden.

Das wars :D
naja momentan gebe ich mein geld lieber einer deutschen firma und nicht einem russen
bei der politik die die im moment betreibern

aber das ist eine persönliche meinung
ich glaube aber das das auch bei anderen komplett lösungen pasieren könnte
da hir foch einiges an den netzwerk einstellungen herumgearbeitet wird
und da ist inzwischen jedes virenprogramm nach den ganzen skandalen in letzter zeit vorsichtig geworden

Benutzeravatar
Bernie137
Beiträge: 1561
Registriert: 17 Apr 2013, 21:50
Wohnort: zw. Chemnitz und Annaberg-Buchholz

Re: LANCOM Advanced VPN Client 3.0 läßt sich nicht installie

Beitrag von Bernie137 » 08 Jul 2015, 22:25

garfield0815 hat geschrieben:und da ist inzwischen jedes virenprogramm nach den ganzen skandalen in letzter zeit vorsichtig geworden
Genau und deshalb gibt es jetzt sogar Betatester, die die neuen Viren auf Herz und Niere prüfen bevor die Viren auf die Rechnerwelt losgelassen werden. Daher immer täglich die neuesten Viren installieren ;)
Man lernt nie aus.

Antworten

Zurück zu „Alles zum LANCOM Advanced VPN Client“