LCOS 9.1RC

LCOS/LCMS Release Update Betatest: Um den Benutzern des LANCOM-Forum.de schon vor der finalen Freigabe eines Release Update die Möglichkeit zu geben gemeldete Fehler und Verbesserungen zu testen, wird dieser Bereich ins Leben gerufen. Hier werden nun in regelmäßigen Abständen neue LCOS und LCMS Versionen als Betatest-Varianten abgelegt.

Wichtig, bitte beachten: Rückmeldungen zu den Versionen sind im Forum sehr willkommen, aber bitte auch nur ausschliesslich im Forum. Bitte keine Fragen zu den hier angebotenen Vorabversionen direkt an den LANCOM Support stellen!

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Benutzeravatar
maiki
Beiträge: 257
Registriert: 12 Jul 2006, 20:50
Wohnort: zu Hause

LCOS 9.1RC

Beitrag von maiki » 01 Apr 2015, 15:42

Hallo zusammen,

seit kurzem gibt es die LCOS 9.1RC1 zum testen.

Leider ist die SMART Certificate Funktion an die 25ér VPN Lizenz gekoppelt (zumindest bei den 17xx Routern). Somit kann diese leider nicht von jedem getestet werden.

Nun die bitte an Lancom: Können die RC Versionen nicht von der Kopplung befreit werden? Ich würde gerne hiermit herumspielen/experimentieren habe aber KEINE 25ér VPN Lizenz. Oder gibt es eine zeitlich begrenzte Testversion ?

Grüße

Maik

MariusP
Beiträge: 959
Registriert: 10 Okt 2011, 14:29

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von MariusP » 01 Apr 2015, 16:48

Hi,
Eine zeitlich begrenzte Testversion hört sich sehr unpraktisch an, da man ja die Uhrzeit auf dem Gerät manuell einstellen kann. (edit Achso er meinte auf die Lizenz bezogen und nicht auf den RC -_-)
Zum Trennen bei RC1:
RCs sind keine abgespeckten Versionen, sie sind RCs da sie Aufgrund der frühen Version einige Bugs noch enthalten können und daher mit Vorsicht zu geniesen sind.
Angenommen es würden keine weiteren Bugs im Rahmen des Release gefunden werden, warum sollte man noch updaten auf Rel, da somit Entkoppelung wohl BWL technisch nicht so sinnvoll wäre.

Aber natürlich kann über die Koppelung mit einer VPN25er diskutieren, da es ja auch andere VPN-Lizenz-Größenordnungen.

Gruß

P.S.:Ich freue mich ja persönlich schon auf die Veröffentlichungen von der 9.10 folgenden LCOS-Versionen und eure Rückmeldungen dazu, aber da muss ich wohl noch etwas warten. :-)
Zuletzt geändert von MariusP am 01 Apr 2015, 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Ein Optimist, mit entäuschten Idealen, hat ein besseres Leben als ein Pessimist der sich bestätigt fühlt.

findler
Beiträge: 54
Registriert: 16 Aug 2007, 10:50

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von findler » 01 Apr 2015, 17:09

Es ist möglich eine zeitlich beschränkte Demolizenz (über LANConfig) zu beantragen. Entweder VPN25 oder WLC Basic Optionen bestellen und schon kann man mehr testen.

Avalanche
Beiträge: 164
Registriert: 19 Mai 2012, 23:53

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von Avalanche » 01 Apr 2015, 17:24

Bei JetBrains haben die Release Candidates ihrer Entwicklungsumgebungen ein Ablaufdatum (meist so um die 4-6 Wochen). Dadurch bekommen sie auch von Nutzern, die momentan keine Lizenz für die aktuelle Version haben, Feedback. Vielleicht lässt sich für die LCOS-Versionen ein ähnliches Modell finden. Damit man ggf. auch danach noch Remote auf das Gerät für Updates kommt, könnte nach dem Datum 1x pro Stunde ein Reboot durchgeführt werden, o.ä.

Im konkreten Fall verwundert mich die Entscheidung zur eigenen Lizenz doch etwas. Warum erfordert diese Funktion eine eigene Lizenz? Lancom wirbt damit, dass LCOS-Versionen weiterentwickelt werden und auch für ältere Geräte bereit stehen. Darunter verstehe ich etwas anderes als "jedes" größere neue Features einzeln nachlizensieren zu müssen. Diese Lizenzen hängen an den Geräten und machen das Handling auf beiden Seiten unnötig kompliziert.

Ich wundere mich auch, wie viele Nutzer mit weniger als 25 VPN-Verbindungen diese Smart Certificate Funktionalität so dringend brauchen, dass sie dafür extra dafür das Upgrade auf 25 Verbindungen kaufen. Mit anderen Worten: ist dieser Nutzerkreis wirklich so groß, dass man für sie aus wirtschaftlichen Gründen extra aussperren muss oder hat der relevante Großteil das VPN Upgrade nicht sowieso schon?

MariusP
Beiträge: 959
Registriert: 10 Okt 2011, 14:29

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von MariusP » 01 Apr 2015, 17:44

Hi,
Ich wundere mich auch, wie viele Nutzer mit weniger als 25 VPN-Verbindungen diese Smart Certificate Funktionalität so dringend brauchen, dass sie dafür extra dafür das Upgrade auf 25 Verbindungen kaufen. Mit anderen Worten: ist dieser Nutzerkreis wirklich so groß, dass man für sie aus wirtschaftlichen Gründen extra aussperren muss oder hat der relevante Großteil das VPN Upgrade nicht sowieso schon?
Das ist nur ein Hinweis keine Einschätzung:
Lancoms Kundenstamm enthält viele große Kunden, da ja die Ausrichtung eher auf die Wirtschaft als auf den Endkunden besteht.
Gemessen an der Absatzmenge sind daher möglicherweise die mit weniger als 25 Geräten in der Unterzahl.

Für solche Fragen kann ich http://www.lancom-forum.de/lancom-forum ... 13525.html
wärmesten empfehlen, auch wenn ich weis das es bis zum nächsten wohl noch etwas dauern wird.


Das mit den RCs mit Ablaufdatum, kann ich gerne ansprechen, ob oder ob nicht was draus wird weis ich allerdings nicht.
Gruß
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Ein Optimist, mit entäuschten Idealen, hat ein besseres Leben als ein Pessimist der sich bestätigt fühlt.

slu
Beiträge: 70
Registriert: 15 Apr 2013, 20:09

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von slu » 01 Apr 2015, 19:09

... wie kann ich die Firmware auf einem L-322agn Hardware D installieren?
Ich hab schon versucht den Konverter vorher hochzuladen, aber danach startet das Gerät nicht neu.
Nach einem manuellen Neustart kann ich aber auch nicht die RC1 installieren, gleiche Fehlermeldung :G)

Code: Alles auswählen

Fehler-Information-1 [0101]
Fehler-Information-2 no space for firmware
Gruß
slu

--------------------------------
11x Lancom L-322agn

findler
Beiträge: 54
Registriert: 16 Aug 2007, 10:50

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von findler » 01 Apr 2015, 20:12

Auf dem Lancom FTP Server liegt mittlerweile die richtige Minimal-FW LC-L322-8M84.0252-Rel.upx.
Mit dieser klappt auch der Upload von 9.10RC1.

slu
Beiträge: 70
Registriert: 15 Apr 2013, 20:09

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von slu » 01 Apr 2015, 20:17

findler hat geschrieben:Auf dem Lancom FTP Server liegt mittlerweile die richtige Minimal-FW LC-L322-8M84.0252-Rel.upx.
Aha, ich dachte schon ich mache was falsch.
Wann ist die in myLancom sichtbar?
Gruß
slu

--------------------------------
11x Lancom L-322agn

Avalanche
Beiträge: 164
Registriert: 19 Mai 2012, 23:53

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von Avalanche » 01 Apr 2015, 20:43

MariusP hat geschrieben: Das ist nur ein Hinweis keine Einschätzung:
Lancoms Kundenstamm enthält viele große Kunden, da ja die Ausrichtung eher auf die Wirtschaft als auf den Endkunden besteht.
Gemessen an der Absatzmenge sind daher möglicherweise die mit weniger als 25 Geräten in der Unterzahl.
Das sehe ich auch so. Daher wundert es mich ja so, dass das Feature separat lizensiert werden soll. Ich vermute dass sich alle 17 Endanwender der Lancom Geräte hier in diesem Forum tummeln und der Rest Großkunden sind, die solche Features sowieso als Dreingabe bekommen/verlangen.
MariusP hat geschrieben: Für solche Fragen kann ich http://www.lancom-forum.de/lancom-forum ... 13525.html
wärmesten empfehlen, auch wenn ich weis das es bis zum nächsten wohl noch etwas dauern wird.
Wenn ihr das auch immer dann macht, wenn ich schon andere Termine habe...
MariusP hat geschrieben: Das mit den RCs mit Ablaufdatum, kann ich gerne ansprechen, ob oder ob nicht was draus wird weis ich allerdings nicht.
Bei genauerem Nachdenken würde es wohl auch reichen die Preview-Builds und die RCs einfach mit allen Demolizenzen auszustatten. Das jeweilige Ablaufdatum dieser Demolizenzen wäre dann das von mir oben angesprochene Ablaufdatum. Danach stünde nur noch die Grundfunktionalität zur Verfügung.

garfield0815

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von garfield0815 » 01 Apr 2015, 21:55

sorry gehts lancom sooo schlecht das sie nun uberall Umsatz generieren Musen ?

kein wunder das der Umsatz stagniert
da wurde mich mahl ihre Stellungnahme interessieren
wie zB HW Beschleunigung ..... :I)

aktuell fahre ich mein VPN über RSA key ohne lancom
und mein quad xeon hat eindeutig ne höhere performenz als mein 1722 auch bei einer 18000 er Leitung

Benutzeravatar
LoUiS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4875
Registriert: 07 Nov 2004, 19:29
Wohnort: Aix la Chapelle

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von LoUiS » 02 Apr 2015, 08:45

slu hat geschrieben:
findler hat geschrieben:Auf dem Lancom FTP Server liegt mittlerweile die richtige Minimal-FW LC-L322-8M84.0252-Rel.upx.
Aha, ich dachte schon ich mache was falsch.
Wann ist die in myLancom sichtbar?
Ich denke mal heute im Laufe des Tages.


Ciao
LoUiS
Dr.House hat geschrieben:Dr. House: Du bist geheilt. Steh auf und wandle.
Patient: Sind Sie geisteskrank?
Dr. House: In der Bibel sagen die Leute schlicht "Ja, Herr" und verfallen dann ins Lobpreisen.

slu
Beiträge: 70
Registriert: 15 Apr 2013, 20:09

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von slu » 02 Apr 2015, 15:55

LoUiS hat geschrieben: Ich denke mal heute im Laufe des Tages.
Ist da und auch die Hardware D läuft nun mit RC1 :wink:
Gruß
slu

--------------------------------
11x Lancom L-322agn

steveurkel
Beiträge: 43
Registriert: 03 Mai 2012, 18:25

Re: LCOS 9.1RC 1681V

Beitrag von steveurkel » 02 Apr 2015, 17:25

Laut Ankündigung ist die "Smart Certificate" Funktion .."in allen LANCOM Routern mit LANCOM VPN 25 Option." verfügbar. Ja, ich habe einen 1681V mit VPN-25 Option. Die funktion ist aber nicht verfügbar. Kann man damit noch rechnen oder ist ist die Marketing-Abteilung vorrausgeprescht?

marsbewohner
Beiträge: 514
Registriert: 27 Mär 2007, 13:17

Re: LCOS 9.1RC

Beitrag von marsbewohner » 04 Apr 2015, 23:42

Hi zusammen,

für die Lancom Fraktion hier im Forum ;)

Mit der 9.10 RC1 habe ich gerade folgenden Watchdog im Bootlog eines L460 gefunden:

Code: Alles auswählen

04/02/2015 23:05:52  LCOS-Watchdog
Task name = WLAN-2-Driver  Type=PPC: DSI (protection error on load access @0x564)
Code=0x00000002 Thread=0346a688 Task=0346a680/0346a680 Nest=0x00000000

 R00=0x00a4bd74  SP =0x0346da88  R02=0x01461000  R03=0x03e043c0 
 R04=0x0346e580  R05=0x0346da40  R06=0x0346e900  R07=0xaa552967 
 R08=0x01727260  R09=0x00029200  R10=0x00000000  R11=0x00000005 
 R12=0x44424024  R13=0x016805d0  R14=0x00000004  R15=0x00000000 
 R16=0x013fb510  R17=0x00000000  R18=0x0327322c  R19=0x013fb510 
 R20=0x00000001  R21=0x00000001  R22=0x00000004  R23=0x00000000 
 R24=0x0346e298  R25=0x03864240  R26=0x00000001  R27=0x03e043c0 
 R28=0x022221e8  R29=0x020353c0  R30=0x02c43b98  R31=0x03864140 

 CR  =0x44424022  XER =0x00000000  LR  =0x00a4bd74  CTR =0x00e33eb8 
 ESR =0x00000000  DEAR=0x00000564  HID0=0x80804000  HID1=0x44023080 
 MCSR=0x00000010  PID0=0x00000002  PID1=0x00000000  PID2=0x00000000 
 MAS0=0x00010002  MAS1=0x80000100  MAS2=0x00000000  MAS3=0x00000000 
 MAS4=0x00030100  MAS6=0x00020000  MAS7=0x00000000  MCTR=0x00000000 
 SPR0=0x00000005  SPR1=0x0346e580  SPR2=0x0346da40  SPR3=0x00200000 
 SPR4=0x00000000  SPR5=0x01461000  SPR6=0x03e043c0  SPR7=0x00000000 

 MCAR   =0x0:fffffff0
 SRR0(PC) =0x00a4bd8c
 SRR1(MSR)=0x00029200

Signal @ 02003c84 - Hardware Watchdog pid:3 @ 02003d50 blocked for 77693 us at [BT] 00e07eb0 00e34184 00e165dc 00b35278
Signal @ 02005108 - Message Watchdog pid:4 @ 020051d0 blocked for 577707 us at [BT] 00e07eb0 00e0f6ac 00e165dc 00b35278
Signal @ 0382c160 - IT pid:31 @ 0170d670 blocked for 7771 us at [BT] 00e07eb0 00b3aeb4 00b35278
Signal @ 01692ad0 - HttpClientAuth Revocation pid:67 @ 0331bfb0 blocked for 170584726 us at [BT] 00e07eb0 006f9ff4 00e165dc 00b35278
Signal @ 0173c888 - R1 pid:149 @ 03847588 blocked at [BT] 00e07b4c 00ffd224 00f83b18 00b35278

Stack dump (1024 bytes):
Adr:= 0346da88
Len:= 00000400
0346DA88:  03 46 DE 78 00 A4 BD 74  48 02 20 42 00 00 00 40 | .F.x...t H. B...@
0346DA98:  E0 00 00 00 E6 02 C0 76  90 8D F5 F8 00 00 00 00 | .......v ........
0346DAA8:  03 46 DA C0 00 00 00 00  03 46 DA D0 02 00 9F 00 | .F...... .F......
0346DAB8:  00 02 92 00 03 86 41 40  03 46 DA D0 00 E2 2B 58 | ......A@ .F....+X
0346DAC8:  00 00 00 0A 03 86 41 40  03 46 DE C0 00 A4 BB D0 | ......A@ .F......
0346DAD8:  02 AB 98 20 00 02 12 00  00 00 00 0A 03 86 41 40 | ... .... ......A@
0346DAE8:  03 46 DB 38 00 E3 0A 80  00 A4 BB D0 03 86 41 40 | .F.8.... ......A@
0346DAF8:  03 15 64 C0 00 00 00 40  03 46 DB 10 1D 5A 79 0C | ..d....@ .F...Zy.
0346DB08:  D9 E2 00 A8 03 86 41 40  03 46 DB 70 00 E3 0C 44 | ......A@ .F.p...D
0346DB18:  44 02 20 22 48 02 20 42  20 00 00 00 00 A4 BB D0 | D. "H. B  .......
0346DB28:  00 98 C8 70 00 02 92 00  03 46 DB 48 03 46 E4 64 | ...p.... .F.H.F.d
0346DB38:  03 46 DB 58 02 17 62 40  03 46 DB 58 03 86 41 40 | .F.X..b@ .F.X..A@
0346DB48:  03 46 DB 68 03 BF CB E0  00 02 92 00 03 86 41 40 | .F.h.... ......A@
0346DB58:  03 46 DB 68 00 E2 2B 58  00 00 00 09 03 86 41 40 | .F.h..+X ......A@
0346DB68:  03 46 DF 58 00 A4 BB D0  03 46 DB C0 00 E3 0A 80 | .F.X.... .F......
0346DB78:  00 A4 BA A4 03 86 41 40  02 0D 5B 00 00 00 00 40 | ......A@ ..[....@
0346DB88:  03 46 E3 D0 03 46 E4 BC  00 00 08 00 00 00 00 00 | .F...F.. ........
0346DB98:  03 46 DB B0 00 00 00 00  03 46 DB C0 03 06 59 E0 | .F...... .F....Y.
0346DBA8:  00 02 92 00 03 86 41 40  03 46 DB C0 00 E2 2B 58 | ......A@ .F....+X
0346DBB8:  00 00 00 0A 03 86 41 40  03 46 DF B0 00 A4 BB D0 | ......A@ .F......
0346DBC8:  00 00 00 09 03 86 41 40  03 46 DF C0 00 A4 BB D0 | ......A@ .F......
0346DBD8:  03 46 DB E8 00 E2 2B 58  03 46 DC 08 03 86 41 40 | .F....+X .F....A@
0346DBE8:  00 00 00 02 01 33 6A BC  03 46 DC 08 CC CC CC CD | .....3j. .F......
0346DBF8:  03 46 DC 08 00 01 00 00  02 EB CF 4C 03 0A 7D 60 | .F...... ...L..}`
0346DC08:  03 46 DC 20 00 E3 0C 78  00 00 00 00 00 00 03 B8 | .F. ...x ........
0346DC18:  03 46 DC 20 03 46 DC 88  03 46 DC 38 00 A2 A3 10 | .F. .F.. .F.8....
0346DC28:  03 46 DC 88 03 46 DC 88  00 00 00 80 03 86 42 40 | .F...F.. ......B@
0346DC38:  03 46 DC 80 01 06 79 7C  00 00 00 00 00 00 00 00 | .F....y| ........
0346DC48:  00 00 00 00 00 00 00 00  00 00 00 00 00 00 00 07 | ........ ........
0346DC58:  00 00 00 00 00 00 00 00  00 00 00 03 FF FF FF FF | ........ ........
0346DC68:  00 00 00 00 01 6E 8F 20  00 00 00 00 00 00 00 04 | .....n.  ........
0346DC78:  00 00 00 05 03 86 41 40  03 46 E0 68 00 A4 A5 00 | ......A@ .F.h....
0346DC88:  02 00 00 00 00 00 00 00  00 00 00 00 00 00 00 00 | ........ ........
0346DC98:  00 00 00 00 00 00 00 00  03 46 DC C8 00 00 00 00 | ........ .F......
0346DCA8:  00 00 00 02 01 33 6A BC  03 46 DD C0 CC CC CC CD | .....3j. .F......
0346DCB8:  03 46 DC D8 03 46 DD A8  00 00 00 0E 03 86 42 40 | .F...F.. ......B@
0346DCC8:  00 00 00 37 02 C2 31 E0  02 0E 7C B4 03 CD 3F 40 | ...7..1. ..|...?@
0346DCD8:  03 46 DD 08 00 A3 0B 20  00 00 00 00 00 00 00 00 | .F.....  ........
0346DCE8:  03 46 DD 08 00 E2 2B 58  00 02 92 00 03 DD F3 C0 | .F....+X ........
0346DCF8:  02 0E 7C B4 03 CD 3F 40  02 22 26 28 03 DD 8A 60 | ..|...?@ ."&(...`
0346DD08:  03 46 DD 28 01 06 F7 F4  00 02 DE 30 03 86 42 40 | .F.(.... ...0..B@
0346DD18:  00 00 02 9E 02 C2 31 E0  02 D8 2C 34 02 03 53 C0 | ......1. ..,4..S.
0346DD28:  03 46 DD 58 00 A3 0B 20  00 00 00 00 00 00 00 00 | .F.X...  ........
0346DD38:  03 46 DD 58 00 E2 2B 58  00 02 92 00 03 DD F3 C0 | .F.X..+X ........
0346DD48:  02 D8 2C 34 02 03 53 C0  02 22 21 E8 03 DD 70 E0 | ..,4..S. ."!...p.
0346DD58:  03 46 E1 70 01 06 F7 F4  00 00 00 05 03 86 41 40 | .F.p.... ......A@
0346DD68:  03 46 E1 58 00 A4 BB D0  01 30 7A 4C 00 CD 6D 7C | .F.X.... .0zL..m|
0346DD78:  00 00 00 00 03 46 DD E0  00 CD 6D 84 01 30 2A E0 | .....F.. ..m..0*.
0346DD88:  03 46 E1 70 28 42 40 24  00 00 00 09 03 46 DE 60 | .F.p(B@$ .....F.`
0346DD98:  01 73 81 E0 02 AE CF 20  03 46 DD C0 00 00 00 00 | .s.....  .F......
0346DDA8:  00 00 00 01 03 86 42 40  00 00 0B C4 02 C2 31 E0 | ......B@ ......1.
0346DDB8:  03 CC 77 80 02 04 AE 20  03 46 DD F0 00 A3 0B 20 | ..w....  .F..... 
0346DDC8:  00 00 00 24 00 00 04 00  02 0D 7F 40 03 46 DF 1C | ...$.... ...@.F..
0346DDD8:  03 46 DD F0 03 E5 6D 60  03 CC 77 80 02 04 AE 20 | .F....m` ..w.... 
0346DDE8:  02 22 24 08 02 A7 54 80  03 46 E2 08 01 06 F7 F4 | ."$...T. .F......
0346DDF8:  03 46 DE 28 00 A3 0B 20  00 00 00 00 00 00 00 00 | .F.(...  ........
0346DE08:  03 46 DE 28 00 E2 2B 58  00 02 92 00 03 DD F3 C0 | .F.(..+X ........
0346DE18:  02 12 63 0C 03 21 6C E0  03 46 E2 08 03 DD 36 60 | ..c..!l. .F....6`
0346DE28:  03 46 E2 40 01 06 F7 F4  03 46 DE 40 02 AE CF 20 | .F.@.... .F.@... 
0346DE38:  01 72 72 58 00 00 00 01  03 46 DE 58 01 6B 38 04 | .rrX.... .F.X.k8.
0346DE48:  03 46 DE 78 03 D4 A6 20  00 00 00 04 00 00 00 00 | .F.x...  ........
0346DE58:  03 46 E2 98 03 86 42 40  00 00 00 01 03 E4 54 80 | .F....B@ ......T.
0346DE68:  02 D8 2C 34 02 03 53 C0  02 22 21 E8 03 E0 04 60 | ..,4..S. ."!....`
0346DE78:  03 46 E2 90 01 06 F7 88  00 00 00 19 02 C2 31 E0 | .F...... ......1.
largest available memory block: 202318848 bytes
Ansonsten kann ich zumindest mal feststellen das wir mit Android 5.0 Geräten wieder bessere Datenraten haben als mit der 9.04.

Gruß,

Benutzeravatar
LoUiS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4875
Registriert: 07 Nov 2004, 19:29
Wohnort: Aix la Chapelle

Re: LCOS 9.1RC 1681V

Beitrag von LoUiS » 07 Apr 2015, 07:17

steveurkel hat geschrieben:Laut Ankündigung ist die "Smart Certificate" Funktion .."in allen LANCOM Routern mit LANCOM VPN 25 Option." verfügbar. Ja, ich habe einen 1681V mit VPN-25 Option. Die funktion ist aber nicht verfügbar. Kann man damit noch rechnen oder ist ist die Marketing-Abteilung vorrausgeprescht?
Ich habe gerade nett intern nachgefragt. Der Text bezieht sich auf alle aktuellen Geraete. Das LANCOM 1681V ist aber leider von der Hardware Austattung nicht in der Lage mit dem Feature umzugehen, deswegen hat es dieses nicht bekommen. Ist also korrekt so.


Ciao
LoUiS
Dr.House hat geschrieben:Dr. House: Du bist geheilt. Steh auf und wandle.
Patient: Sind Sie geisteskrank?
Dr. House: In der Bibel sagen die Leute schlicht "Ja, Herr" und verfallen dann ins Lobpreisen.

Antworten

Zurück zu „Feedback LCOS Release Update Betatest“