Was ist ein Lancom LC-R903?

Forum zu aktuellen Geräten der LANCOM Router/Gateway Serie

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
plumpsack
Beiträge: 607
Registriert: 15 Feb 2018, 20:23

Was ist ein Lancom LC-R903?

Beitrag von plumpsack »

Gefunden unter:

Code: Alles auswählen

https://ftp.lancom.de/T-Systems-Releases/LC-R903/

Code: Alles auswählen

LC-R903-10.80.0594.upx                             29-May-2024 23:46            46115456

Code: Alles auswählen

https://www.lancom-systems.de/produkte/firmware/lifecycle-management/produkttabellen-lcos-lifecycle-management
LANCOM R903 unterstützt aktuelles LCOS
https://www.lancom-systems.de/produkte/ ... ancom-r903

Geht das wieder los?

Lancom R883VAW vs. Lancom 883 VOIP (etc.)
=
Lancom R903 vs. Lancom 1803VAW


Ist der Lancom R903 mal wieder ein ->baugleiches<- Lancomgerät ohne weiteren Support?
:shock:

Technische Angaben zur Hardware fehlen mal wieder* ... :(

*Siehe Lancom 1803VAW
Byter
Beiträge: 1
Registriert: 10 Jul 2024, 16:14

Re: Was ist ein Lancom LC-R903?

Beitrag von Byter »

Ist ein baugleicher Router analog zu 1803VAW, nur mit Lizenzeinschränkungen ( 3 VPN und nur 2 ARF Kontexte) dafür deutlich günstiger und kann nur beim großen T gekauft werden.
Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 5231
Registriert: 03 Jan 2005, 13:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Was ist ein Lancom LC-R903?

Beitrag von Jirka »

Oder eben einfach der Nachfolger des R883+.
Technische Daten gibt es (inzwischen?) auch:
https://www.lancom-systems.de/fileadmin ... 903_DE.pdf
Und die Unterschiede zu den entsprechenden LANCOM-Geräten werden offensichtlich nicht anders sein, als bisher.
plumpsack
Beiträge: 607
Registriert: 15 Feb 2018, 20:23

Re: Was ist ein Lancom LC-R903?

Beitrag von plumpsack »

Zum Thema R883VAW sag ich nichts mehr ... muss jeder selber wissen ob er/sie sich ein "T-" Gerät kauft!

Ich lass mich aber zum Thema Radius und 10.50 und dem R883VAW überraschen ...

Aber:

Lancom 1803VAW vs Lancom LC-R903

Lancom 1803VAW - DS_1803VAW_DE.pdf
Leistungsaufnahme (max./Idle) 31 Watt / 23 Watt

Lancom LC-R903 - DS_R903_DE.pdf
Leistungsaufnahme (max./Idle) 35 Watt / 23 Watt

?

Was saugt denn da, bei Idle, 23 Watt?

Windows 11 mit einem vRouter?

Selbst der LANCOM 1803VA - DS_1803VA_DE.pdf

- ohne WLAN und/oder 4G bzw. 5G ist mit

Leistungsaufnahme (max./Idle) 26 Watt / 19 Watt

angegeben.

Da stimmt doch etwas nicht, oder?

Wie setzen sich diese Messwerte zusammen?

Ist in den Routern sowas wie ein "Snapdragon X Elite" verbaut?
:G)
Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 5231
Registriert: 03 Jan 2005, 13:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Was ist ein Lancom LC-R903?

Beitrag von Jirka »

plumpsack hat geschrieben: Gestern, 17:24 Wie setzen sich diese Messwerte zusammen?
Vermutlich mit laufendem VDSL, laufendem (Dual-Band-)WLAN, laufendem Prozessor und laufendem Lüfter. Und der NXP-Dual-Core-Prozessor scheint selbst im Leerlauf eine gewisse Abwärme zu erzeugen, dafür gibt es dann aber auch Power ohne Ende, wenn es drauf ankommt.
plumpsack hat geschrieben: Gestern, 17:24 Ist in den Routern sowas wie ein "Snapdragon X Elite" verbaut?
Nein.

CPU-Clock-MHz INFO: 1400
CPU-Cores INFO: 2
CPU-Type INFO: LS1023E
Antworten