1781VA-4G: 4G-Modul nur mit SIM-Karte funktional?

Forum zu LANCOM 1751 UMTS, LANCOM 1780EW-3G, LANCOM 1781-4G, OAP-321-3G, IAP-321-3G, OAP-3G, IAP-3G

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4490
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

1781VA-4G: 4G-Modul nur mit SIM-Karte funktional?

Beitrag von Jirka » 28 Aug 2019, 12:54

Hallo,

ein neuer Kunde hat geupgraded und nun habe ich hier den alten 1781VA-4G (MOD C0, 11/16) und wollte den mal updaten. Dabei verhielt sich das 4G-Modul eigenartig. Nach Gerätereset ist es ja erst mal aus, dann schalte ich es also wie üblich an und wollte dann ein 'ls st/modem-mobile' machen, um zu schauen, ob das 4G-Modul auch geupdatet werden muss. Da ging es schon los. Irgendwie kam keine Anzeige des Firmwarestandes und das Modul blinkte auch laufend rot. Dann habe ich gedacht, dass das an der alten Firmware-Version des Gerätes selber liegt und habe die erst mal auf die 10.20-RU7 geupdatet. Danach aber genau das gleiche Spiel. Firmware-Update vom 4G-Modem ging auch nicht. Dann SIM-Karte eingelegt (natürlich vorher Strom aus) und alles ging?! War das schon immer so? Firmware-Update des 4G-Moduls geupdatet, SIM-Karte wieder raus, Modul zeigte wieder rot bzw. rot-orange wechselnd. Irgendwie ist mir das Verhalten so neu. Ich habe meines Wissens schon mehrfach 4G-Updates eingespielt ohne dass eine SIM-Karte drin war, insofern fand ich das jetzt irgendwie komisch, anfangs dachte ich sogar, dass das 4G-Modul dann defekt ist, aber das scheint es ja nicht zu sein.

Vielen Dank und viele Grüße,
Jirka
14 Jahre LANCOM-Forum — 14 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

Benutzeravatar
stefanbunzel
Beiträge: 1388
Registriert: 03 Feb 2006, 14:30
Kontaktdaten:

Re: 1781VA-4G: 4G-Modul nur mit SIM-Karte funktional?

Beitrag von stefanbunzel » 29 Aug 2019, 07:34

Guten Morgen Jirka,

ist ja lustig, ich habe vorgestern fast das gleiche Spiel vollzogen: 1781A-4G (also ohne VDSL-Modem, MOD-B4, 16/2014) - hatte hierbei aber gar kein Problem.

Auf dem Gerät war eine alte LCOS-Version 8.8x. Ich habe das Gerät auf LCOS 10.20 gebracht, dann Loader-Update und danach 2 x WWAN-Update (MC7710: hatte da bei mir nacheinander 2 Versionen gefunden). Bei mir lief das ohne Fehlermeldung durch. Auf die LED's konnte ich leider nicht schauen. Mache ich so gut wie nie. Aber auf der Konsole habe ich alle Meldungen verfolgt und da gab es keine Fehlermeldungen.

Leider hatte ich auch nicht versucht, den Firmware-Stand des WWAN-Moduls vorher auszulesen. Aber bei einem alten Gerät mit LCOS 8.8x war ich einfach davon ausgegangen, dass da noch eine alte WWAN-Version drauf sein wird.

Die ganze Prozedur lief rd. 30 Minuten. Danach T-Mobile-Karte rein und Assistenten gestartet und LTE-Verbindung stand problemlos.

Also bei diesem Gerät liefen alle Updates definitiv ohne SIM-Karte.

Viele Grüße,
Stefan
GS-2326, 1783VAW, R883VAW, 1781A, 831A, 1781EF+, L-452agn, L-32x, L-54(ag/dual), 1711(+), 1511, 821(+), 3850, 3050, IL-11/2, VP-100 ..., Optionen: CF, PS, WLC
LCS WLAN

Carsten1972
Beiträge: 91
Registriert: 04 Jul 2016, 19:37
Wohnort: Im schönen Sauerland
Kontaktdaten:

Re: 1781VA-4G: 4G-Modul nur mit SIM-Karte funktional?

Beitrag von Carsten1972 » 01 Sep 2019, 17:38

Hallo,
ich habe gestern einen 1781VA-4G, MOD-C0, aus 19/15 mit der originalen Firmware aktualisiert.

Ohne SIM Karte - kein Problem. Ich hatte erst das LCOS und dann die WWAN-Firmware aufgespielt.

Das Gerät lag hier originalverpackt seit zwei Jahren, zuvor lag es bei jemand anderen seit dem Kauf ungenutzt herum (bis er es einem Schnäppchenjäger [--> mir] bei Ebay verkauft hat).

StefanB
Beiträge: 16
Registriert: 17 Jan 2014, 20:56
Kontaktdaten:

Re: 1781VA-4G: 4G-Modul nur mit SIM-Karte funktional?

Beitrag von StefanB » 01 Okt 2019, 18:38

Das Modul funktioniert definitiv auch ohne SIM-Karte, unter /Status/Modem-Mobile taucht es allerdings erst auf, wenn es als WAN-Device konfiguriert ist.

Auch ohne Konfiguration ist das Module unter /Status/USB/Devices und unter /Status/COM-Ports/Devices zu finden.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM UMTS/LTE Router“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast