[gelöst]GS 1108P besetzt IP192.168.1.1 Web Interface Realtek

Forum zu "unmanaged" Switches: z.B. ES-1108P. GS-1108 ...

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
hobride
Beiträge: 2
Registriert: 11 Jan 2016, 11:32

[gelöst]GS 1108P besetzt IP192.168.1.1 Web Interface Realtek

Beitrag von hobride » 11 Jan 2016, 11:40

Hallo zusammen,

ich habe zwei Lancom GS1108P aus der Bucht erworben.
Einer der beiden hat die IP 192.168.1.1. Er zeigt eine WebInterface auf dieser IP an.
Diese Interface ist von Realtek, man sieht wie die Ports belegt sind, das wars dann auch.
Ich habe keine Möglichkeit eine Einstellung zu ändern.

Weiss jemand wie ich die IP konfigurieren kann? Werksreset neue Firmware?

Gruß Marcel
Zuletzt geändert von hobride am 22 Jan 2016, 16:36, insgesamt 1-mal geändert.

Dr.Einstein
Beiträge: 1862
Registriert: 12 Jan 2010, 15:10
Wohnort: Berlin

Re: GS 1108P besetzt IPAdresse 192.168.1.1 Web Interface Rea

Beitrag von Dr.Einstein » 11 Jan 2016, 12:03

Hallo Marcel,

die GS1108P haben kein Webinterface, sind keine gemanagten Switche. Es muss sich um ein anderes Gerät handeln.

Gruß Dr.Einstein

Benutzeravatar
Pothos
Moderator
Moderator
Beiträge: 304
Registriert: 09 Feb 2012, 11:26
Wohnort: Jülich

Re: GS 1108P besetzt IPAdresse 192.168.1.1 Web Interface Rea

Beitrag von Pothos » 11 Jan 2016, 12:22

Hi hobride,

entweder tausch den Switch direkt da wo du ihn erworben hast oder versuch den Austausch bei LANCOM über dieses Formular: http://www.lancom-systems.de/service-su ... -formular/
Gruß
Pothos

Benutzeravatar
Hoschi
Beiträge: 16
Registriert: 12 Mär 2015, 21:18

Re: GS 1108P besetzt IPAdresse 192.168.1.1 Web Interface Rea

Beitrag von Hoschi » 11 Jan 2016, 22:51

Hallo hobride,

die ersten ausgelieferten GS-1108P hatten IP und MAC Adresse, die als default in den Realtek Chip programmiert waren.
Melde den Switch über das RMA-Formular beim Service an, die können auf "unmanged" umprogrammieren.

Gruß
Hoschi

Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4081
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: GS 1108P besetzt IPAdresse 192.168.1.1 Web Interface Rea

Beitrag von Jirka » 13 Jan 2016, 01:14

Hallo,

also das habe ich auch noch nicht gewusst. Klingt ja abenteuerlich.
Ich hätte dann allerdings den umgekehrten Wunsch, also das Einschalten dieses "Features", so dass man remote sehen kann, welche Ports belegt sind. Welche IP der Switch dabei hat und dass die meinetwegen nicht änderbar ist, wäre mir noch egal, es gibt ja genug ARF-Netze im LANCOM...

Viele Grüße,
Jirka

P.S.: Hat schon mal jemand den Lüfter in dem GS-1108P ausgetauscht/ersetzt/eliminiert?
13 Jahre LANCOM-Forum — 13 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

Dr.Einstein
Beiträge: 1862
Registriert: 12 Jan 2010, 15:10
Wohnort: Berlin

Re: GS 1108P besetzt IPAdresse 192.168.1.1 Web Interface Rea

Beitrag von Dr.Einstein » 13 Jan 2016, 08:26

Hallo,

wobei mir jetzt auch wieder einfällt, dass ich ganz am Anfang mehrfach die 8 Port Switche hatte, und diese mir meine VLANs aufgegessen haben. So wie ein unkonfigurierter gemanagter Switch. Bestimmt ist das hier das gleiche Problem. Hatte damals RMA gemacht, nach einem Tag kam der gleiche Switch "repariert" mit anderer Firmware zurück.

Gruß Dr.Einstein

Benutzeravatar
Pothos
Moderator
Moderator
Beiträge: 304
Registriert: 09 Feb 2012, 11:26
Wohnort: Jülich

Re: GS 1108P besetzt IPAdresse 192.168.1.1 Web Interface Rea

Beitrag von Pothos » 13 Jan 2016, 10:06

Hi Dr.Einstein,

genau das ist das Problem, weshalb ich das Gerät umtauschen oder per RMA einschicken würde. Diese Switche die mit dem Realtek Interface hochkommen schreddern dir deine VLANs.
Gruß
Pothos

Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4081
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: GS 1108P besetzt IPAdresse 192.168.1.1 Web Interface Rea

Beitrag von Jirka » 13 Jan 2016, 10:34

Hallo,

na das ist ja wiederum dann weniger schön - dann verzichte ich doch. Obwohl, in manchen Szenarien würde es reichen, anstatt der VLANs ein paar WLC-Tunnel aufzusetzen :wink:

Viele Grüße,
Jirka
13 Jahre LANCOM-Forum — 13 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

hobride
Beiträge: 2
Registriert: 11 Jan 2016, 11:32

[gelöst] GS1108P besetzt IP 192.168.1.1 Web Interface Realte

Beitrag von hobride » 22 Jan 2016, 16:35

Hey, Danke für die Antworten.
Hab das Ding jetzt getauscht und alles ist OK.

Schönes WochenEnde

Antworten

Zurück zu „LANCOM "unmanaged" Switches“