[SOLVED]Kein "bootconfig" am R883VAW möglich

Forum zur aktuellen LANCOM Router Serie: LANCOM 1781A, LANCOM 1781AW, LANCOM 1781EW, LANCOM 1781EF, LANCOM 1631E, LANCOM 831A und VPN Gateways: LC-9100 VPN, LC-7100 VPN, LC-8011 VPN, LC-7111 VPN und LC-7011 VPN

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
ecox
Beiträge: 623
Registriert: 28 Jan 2015, 18:25

[SOLVED]Kein "bootconfig" am R883VAW möglich

Beitrag von ecox » 04 Jun 2018, 10:48

Hallo zusammen,

also ich dachte mir so, ecox dachte ich mir, du glaubst dein Schwein pfeift.
Ich möchte von diesem Gerät die " alternative_config1" löschen, klar, bootconfig -r all
Was muss ich sehen
"Not practicable" ---> ich musste vom PC aufstehen, da sonst die Galle die ich gespien habe, den LCD zerfressen hätte...
Ich bitte euch, baut das wieder raus und lasst die Leute mit den Boot-Slots machen was sie wollen, klar, es geht hier um CWMP und die berühmte 192.168.2.1 , um die armen Speedport-Opfer nicht durcheinander zu bringen...ich bitte euch, really?

Könnt ihr das in der nächsten LCOS bitte wieder mit rein nehmen...

Grüße

ecox
Zuletzt geändert von ecox am 07 Jun 2018, 18:10, insgesamt 1-mal geändert.
Nicht nur im Wörterbuch kommt Arbeit vor Erfolg!
LANCOM CS WAN/WLAN
CISCO Certified Network Associate Security (in progress)
CISCO Certified Network Associate R&S
HUAWAI Certified Network Associate R&S
ITIL Foundation v3

Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4074
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Kein "bootconfig" am R883VAW möglich

Beitrag von Jirka » 04 Jun 2018, 13:35

Hi,

das ging doch noch nie bei dem Gerät...

Viele Grüße,
Jirka
13 Jahre LANCOM-Forum — 13 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

Dr.Einstein
Beiträge: 1862
Registriert: 12 Jan 2010, 15:10
Wohnort: Berlin

Re: Kein "bootconfig" am R883VAW möglich

Beitrag von Dr.Einstein » 04 Jun 2018, 14:09

Hi ecox,

die R88x Dinger werden von der Telekom so beauftragt. Du musst dich bei denen "beschweren" und nicht hier.

Gruß Dr.Einstein

Benutzeravatar
ecox
Beiträge: 623
Registriert: 28 Jan 2015, 18:25

Re: Kein "bootconfig" am R883VAW möglich

Beitrag von ecox » 04 Jun 2018, 14:38

Als ob ich das nicht alles wüsste :D die LCOS wird aber nicht von der Telekom geschrieben :D, naja wenigstens ist der zweite Slot mit einer default-config drin, den man aber auch nicht beschreiben kann, oh man...

Grüße
Nicht nur im Wörterbuch kommt Arbeit vor Erfolg!
LANCOM CS WAN/WLAN
CISCO Certified Network Associate Security (in progress)
CISCO Certified Network Associate R&S
HUAWAI Certified Network Associate R&S
ITIL Foundation v3

Antworten

Zurück zu „aktuelle LANCOM Router Serie“