Lancom 1781A Voip and Opencom 130 Problene mit Handy Nummern

LANCOM Systems VoIP Router: 1722 VoIP, 1723 VoIP, 1724 VoIP, 1823 VoIP, sowie LANCOM Routern mit VoIP und mit der LANCOM VoIP Option

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
w.blecker
Beiträge: 13
Registriert: 10 Feb 2014, 15:43

Lancom 1781A Voip and Opencom 130 Problene mit Handy Nummern

Beitrag von w.blecker » 25 Jan 2018, 12:40

Moin Moin

Das ganze funktioniert auch soweit, nur mit Handy Nummern gibt es das Problem, das dieses nicht zuende gewählt werden. Zb 017147110815 führt dazu das nach der 017 oder 171 besetzt kommt. Das heist man kann nur die ersten paar Ziffern wählen und bekommt besetzt- In der Anruftabelle steht dann auch nur 0151 oder 0171 ... Hat jemand dieses komischen Fehler schon mal gehabt .. (TKA ist eine AAstra OpenCom 130, der Fehler tritt seit umstellung auf VoIP auf)

gruß

TheCloud
Beiträge: 214
Registriert: 22 Nov 2007, 15:41

Re: Lancom 1781A Voip and Opencom 130 Problene mit Handy Num

Beitrag von TheCloud » 25 Jan 2018, 13:46

Hallo,

kann es sein, dass die TK-Anlage teile der Handyvorwahl vorab an das LANCOM schickt?
Bekommt dieser mehrere Ziffern gleichzeitig, schlägt die automatische Blockwahlerkennung zu und befindet die Rufnummer als "komplett". Deaktiviere doch mal testweise die automatische Blockwahlerkennung bei dem ISDN-Benutzer...

Gruß
TC

Benutzeravatar
hyperjojo
Beiträge: 478
Registriert: 26 Jul 2009, 02:26

Re: Lancom 1781A Voip and Opencom 130 Problene mit Handy Num

Beitrag von hyperjojo » 25 Jan 2018, 15:09

Hallo,

entweder die automatische Blockwahlerkennung oder - für mich wahrscheinlicher - das Overlap-Dialing der jeweiligen SIP-Leitung. Einfach mal deaktivieren, sollte dann funktionieren.

Gruß hyperjojo

Antworten

Zurück zu „LANCOM Systems VoIP Router“