DynDns über Feste-Ip.net mit IPv6 [erledigt]

Alle allgemeinen Fragen zum Thema IPv6 mit LANCOM Routern.

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
wsxws
Beiträge: 11
Registriert: 17 Feb 2019, 16:06
Kontaktdaten:

DynDns über Feste-Ip.net mit IPv6 [erledigt]

Beitrag von wsxws » 19 Feb 2019, 17:27

Hallo zusammen,
ich benutze einen 1781EF+ hinter einem Glasfasermodem von Deutsche Glasfaser
Wenn man sich mit dem Internet verbindet bezieht der Router eine IPv6 Adresse (die ist prima und von außen erreichbar) und
eine IPv4 Adresse.
DIese IPv4 ist eine interne des Providers und beginnt immer mit 100.70.x.x., wenn man aber z.B. bei whatismyip nachschaut, steht dort immer eine mit 185.x.x.x
Aus diesem Grund bin ich auf einen Tunnelbroker angewiesen und benutze hier feste-ip.net. Bisher betreibe ich einen Linuxserver im Netz, der sich um die dyndns, die 6tunnel und aktuell auch noch um die vpn-verbindungen kümmert.
Das würde ich gerne Stück für Stück auf den Lancom umlagern und scheiter bereits an der dyndns.

ich habe mit dem wizard die dnydns-daten eingetragen (feste-ip wird dort gelistet und die paar daten sind schnell drin)
danach bin ich in LANconfig zu Kommunikation->Aktions-Tabellen gegangen und habe bei der ersten und der dritten Zeile aus dem %a ein %z gemacht, da ja die ipv6-adresse benutzt werden soll.

Code: Alles auswählen

http://meinuser:meinpass@members.feste-ip.net/nic/update?system=dyndns&hostname=%h&myip=%z&wildcard=NOCHG&mx=meinhost.FESTE-IP.NET&backmx=NO
die sich ergebende http:// zeile habe ich in den browser kopiert und getestet und die funktioniert einwandfrei, leider aber aktualisiert der Lancom von sich aus garnichts.
Liegt das eventuell an den Ergebnis-Auswertungen, die ja wegen der verschieden IPv$-Adressen nie stimmen können ?

Hat jemand eine Idee wie ich das zum laufen bekommen könnte ?

EDIT: in der SSH-Konsole ändert sich die ausgabe von 'list /Status/WAN/Actions/Action-Table' nicht mehr. es stehen da immernoch die logs von 12:50 heute mittag

EDIT2: funktioniert jetzt. habe lediglich den Lancom rebootet

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zum Thema IPv6“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast