IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Alle allgemeinen Fragen zum VPN Thema.

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
firefox_i
Beiträge: 221
Registriert: 28 Jan 2015, 10:07
Kontaktdaten:

IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Beitrag von firefox_i » 15 Jan 2018, 22:54

Hallo zusammen,
ich habe einen VPN Tunnel Site-2-Site zwischen einem 1781AW und einem 1783VAW und alles ist in Butter.
Beide haben als FW die 9.24.0334SU9.

Ich habe nun auf beiden Seiten in den IKEv2 Verbindungsaparametern IPCOMP auf "JA" gesetzt.

Trennen und Wiederaufbau des Tunnels funktioniert, aber im VPN Status wird beim Kompressionsalgorithmus "(none)" angegeben.

Wo ist hier mein Denkfehler ?

Danke
S.

MariusP
Beiträge: 1027
Registriert: 10 Okt 2011, 14:29
Kontaktdaten:

Re: IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Beitrag von MariusP » 16 Jan 2018, 13:26

Hi,
Danke für den Hinweis.
Wenn klar ist wie es mit IPCOMP+IKEv2 weitergeht, gibt es hier eine Antwort.
Gruß
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Ein Optimist, mit entäuschten Idealen, hat ein besseres Leben als ein Pessimist der sich bestätigt fühlt.

firefox_i
Beiträge: 221
Registriert: 28 Jan 2015, 10:07
Kontaktdaten:

Re: IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Beitrag von firefox_i » 16 Jan 2018, 13:43

Hallo Marius,
wie darf ich das verstehen?
Schaut sich das Thema jemand aus DEV bei Lancom an oder wird hier noch was von meiner Seite aus benötigt ?

S.

MariusP
Beiträge: 1027
Registriert: 10 Okt 2011, 14:29
Kontaktdaten:

Re: IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Beitrag von MariusP » 16 Jan 2018, 14:59

Hi,
Es wurde sich schon angeschaut und es ist klar woran es liegt.
Jetzt muss entschieden werden, wie man das Verhalten, dass der Eintrag keine Funktion hat, korrigiert.
Gruß
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Ein Optimist, mit entäuschten Idealen, hat ein besseres Leben als ein Pessimist der sich bestätigt fühlt.

firefox_i
Beiträge: 221
Registriert: 28 Jan 2015, 10:07
Kontaktdaten:

Re: IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Beitrag von firefox_i » 16 Jan 2018, 15:40

Hallo,
okay danke für die schnelle Rückmeldung.

Dann stell ich das mal wieder zurück auf "Nein" um unerwünschte Effekte zu verhindern.

Danke
Sven

firefox_i
Beiträge: 221
Registriert: 28 Jan 2015, 10:07
Kontaktdaten:

Re: IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Beitrag von firefox_i » 12 Nov 2018, 15:07

Hallo zusammen,
gibt es hierzu neue Infos ob das mittlerweile implementiert ist?
Mir scheint in der 10.20. ist die IPCOMP Option komplett verschwunden, oder hab ich die nur übersehen?

S.

MariusP
Beiträge: 1027
Registriert: 10 Okt 2011, 14:29
Kontaktdaten:

Re: IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Beitrag von MariusP » 12 Nov 2018, 16:00

Hi,
Das Entfernen des Eintrags war die Entscheidung am Ende.
Der Eintrag war, wie schon beschrieben, ohne Funktionalität.
Das lag an einem Auslauf der IPCOMP Lizenz für das Kompressionsverfahren, für das, für jedes Gerät, eine Lizenz gekauft werden musste.
Selbst wenn der Nutzer kein IPCOMP nicht verwendet.
Gruß
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Ein Optimist, mit entäuschten Idealen, hat ein besseres Leben als ein Pessimist der sich bestätigt fühlt.

firefox_i
Beiträge: 221
Registriert: 28 Jan 2015, 10:07
Kontaktdaten:

Re: IKEv2 und IPCOMP - keine Kompression möglich ?

Beitrag von firefox_i » 12 Nov 2018, 21:10

Nabend Marius,
danke für die Klarstellung.

Eine kleine Info in den Release Notes wäre cool gewesen ;-)

S.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zum Thema VPN“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste